Kratzer ausbessern - Skoda Fabia

Schrauber
Maxim High am 12.03.2014
Auto & Motorrad  >  Automobile

Kurzbeschreibung

In dieser kleinen Anleitung erfahrt ihr, wie ihr kleinere Kratzer entfernen könnt. Was ihr braucht:

Einen Lappen
einen Eimer mit Wasser
Kratzer-Lackier-Set

Arbeitsschritte

1. Schritt

Diesen Kratzer habe ich mir irgendwo eingefangen, keine Ahnung wo. Da aber noch kein Rost angesetzt hat, kann man ihn mit einem Lackier-Set in der richtigen Farbe (den Farbcode eures Autos findet ihr im Fahrzeugschein) ganz leicht ausbessern. Ich habe ein Lack-Set direkt von Skoda genommen.

Als erstes solltet ihr die Stelle mit klaren Wasser ein wenig sauber-wischen.

2. Schritt

Das Lackier-Set besteht aus Farblack und Klarlack. In diesem Fall ist der Farblack mit einem kleinen Kratzer ausgestattet.

Raut die Stelle nun mit dem Lackier-Set-Kratzer ein wenig an.

3. Schritt

Nun nehmt ihr den Farblack und pinselt eine dünne (!) Schicht Lack auf den Kratzer. Achtet darauf so wenig wie möglich des Lacks abseits des Kratzers aufzutragen - das sieht nämlich nicht so schön aus.

4. Schritt

Wenn der Lack getrocknet ist, folgt eine dünne Schicht Klarlack - dann sind wir auch schon fast am Ende.

5. Schritt

Am Ende solltet ihr die Stelle noch ein wenig polieren - so ist der Kratzer (fast) nicht mehr zu sehen ;-)

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.